Schulsport Bundesmeisterschaft (alle 2 Jahre )

Unsere zwei Salzburger Teams konnten tolle Erfolge in Lustenau bei der diesjährigen Schüler-Bundesmeisterschaft im Tischtennis vom 20.4. - 22.4.2022 feiern! Tolle Punkte und Spiele wurden in Lustenau geboten. Ich gratuliere ganz herzlich den beiden Teams für ihre Leistung und die würdige Vertetung unseres Bundeslandes bei den Schüler-Bundesmeisterschaften!
 
Im Bewerb B (Unterstufe männl. mit Verbandsspieler) wurde die MS Kuchl mit Sebö MAR-NAGY, Andrej CVIJIC und Stephan OBERHUBER (Lehrer Sepp Schnöll) sensationell Zweiter und somit Vizebundesmeister! Sie mussten sich nur den späteren Gewinnern aus Villach geschlagen geben.  Im Bewerb C (Unterstufe männl. ohne Verbandsspieler) konnte die MS Mattsee mit Noah HOFBAUER, Sebastian ALTENDORFER, Blertan GASHI und Valentin KERSCHBAUMER (Lehrer Peter Ortmeier) in einem spannenden Spiel um Platz drei gegen die oberösterreichischen Vertreter aus Schärding die Bronzemedaille im allerletzten Spiel mit 5:4 erobern! Sie waren bereits 3:4 hinten und entschieden durchaus überraschend und jeweils im 5. Satz die letzten beiden Partien für sich, da sie in der Gruppenphase gegen Schärding verloren und hinter ihnen Zweiter geworden sind.

 Robert Veit (Landesschulsportreferent)

 

   

    Schul Olympics - BM 2022 20.4.-22.4.2022 Lustenau / Vbg.  Fotos  
    Schul Olympics - BM 2019 1.4.-3.4.2019   Kufstein / T    
    Schul Olympics - BM 2017 4.4.-6.4.2017    Horn /    

 

© 2022 All Rights reserved by Salzburger Tischtennisverband - Designed by Gerhard Palme